• 0

Welchen Lauf-BH benötige ich beim Laufen? Wir helfen dir bei der Auswahl

Wenn du laufen gehst, ist ein guter Sport-BH ein absolutes Muss. Schließlich ist das Laufen viel schöner und bequemer, wenn die Brüste stabilisiert werden und sich nicht ständig hin und her bewegen. Aber noch wichtiger ist, dass das Tragen eines Sport-BHs mögliche Verletzungen wie Nacken- und Rückenschmerzen verhindert. Du verhinderst auch das Risiko von Gewebeschäden, bei denen deine Brust ihre Festigkeit verliert. Egal, ob du kleine oder große Brüste hast. Der Sport-BH ist ein unverzichtbares Kleidungsstück, das du beim Laufen trägst.

Worauf sollte ich beim Kauf eines Lauf-BHs achten?

Jede Frau ist einzigartig, deshalb ist es wichtig, dass du einen Lauf-BH kaufst, der zu deinen Bedürfnissen passt und dir die Stabilität gibt, die du benötigst. Wir erklären die Unterschiede zwischen den BH-Typen und helfen dir bei der Auswahl aus dem großen Angebot an Sport-BHs.

Geringe, mittlere oder hohe Stabilität, was benötige ich beim Laufen?

Welchen Grad an Stabilität du beim Laufen benötigst, hängt von der Intensität deines Laufs und der Größe deiner Brüste ab. Im Allgemeinen empfehlen wir für das Laufen einen Lauf-BH mit hoher Belastung. Während deines Laufs müssen deine Brüste bei all den Erschütterungen und Bewegungen viel aushalten, und das kommt deiner guten Leistung in die Quere.

High support

Geringe Stabilität

Ein Sport-BH mit geringer Stabilität bietet leichte Unterstützung. Du trägst diesen BH bei Aktivitäten mit geringer Intensität. Ideal, wenn du einen Tag lang nicht läufst, sondern spazieren gehst, ein Core-Training machst oder eine Yogastunde besuchst.




High support

Mittlere Stabilität

Sport-BHs mit mittlerer Stabilität eignen sich für Aktivitäten mit mittlerer Intensität, wie z. B. langsame Ausdauerläufe. Wenn du einen kleineren Brustumfang hast, kannst du diesen Sport-BH auch beim Laufen tragen.




High support

Hohe Stabilität

Dieser Grad der Unterstützung bietet die perfekte Stabilität beim Laufen. Dank der hohen Stabilität werden Stöße perfekt abgefedert und deine Brüste bleiben bequem und fest an ihrem Platz.




Welche Art von Verschluss benötige ich?

Ein Sport-BH sollte sich deinem Körper gut anpassen und kann enger sein als dein normaler BH. Für eine gute Passform kannst du zwischen Sport-BHs ohne Verschluss, BHs mit Haken- und Ösen-Verschluss oder einem Sport-BH mit Reißverschluss wählen. Jede Variante hat ihre Vor- und Nachteile, bietet aber in jedem Fall optimale Stabilität beim Sport.

Bh zonder rugsluiting

Überziehbares Modell

Viele Sport-BHs haben keinen Verschluss, sondern ein Gummiband. Die Überzieh-Variante mit Gummiband hält den BH und deine Brüste fest an ihrem Platz.




Brafinder met rugsluiting

Haken-Ösen-Verschluss

Sport-BHs mit Haken- und Ösen-Verschluss lassen sich leicht auf die perfekte Passform einstellen. Das ist besonders praktisch, wenn du einen größeren Busen hast.




Verstellbare Träger oder nicht?

Mit verstellbaren Trägern kannst du den Sport-BH auf die perfekte Größe einstellen. Das ist besonders praktisch, wenn du eine größere Körbchengröße hast oder einen engen Sitz bevorzugst. Sport-BHs ohne verstellbare Träger gibt es als Racerback- oder Crossback-Modelle, so dass verrutschende Träger der Vergangenheit angehören.

Bh's zonder verstelbare bandjes

Keine verstellbaren Träger

Wenn du dich für einen Sport-BH ohne verstellbare Träger entscheidest, wie z. B. das Racerback-Modell, genießt du oft etwas mehr Bewegungsfreiheit im Schulterbereich und wirst nicht durch drückende Verschlüsse und Clips auf der Haut belästigt.




Bh's met verstelbare bandjes

Verstellbare Träger

Mit verstellbaren Trägern kannst du den BH so locker oder eng machen, wie du willst. Einige Modelle sind mit einem zusätzlichen Clip ausgestattet, mit dem du den BH im Handumdrehen in ein Crossback-Modell verwandeln kannst.




Beliebte Marken

Wähle die richtige Größe

In der Regel kannst du die Größe deines normalen BHs beibehalten. Denke daran, dass der Lauf-BH enger sein kann. Wenn du merkst, dass der BH während des Laufens zu rutschen oder zu drücken beginnt, hast du die falsche Größe gewählt. Ein Sport-BH sollte beim Laufen nicht zu spüren sein.